JOOP! Das Atelier

AUGENMASS UND
LEIDENSCHAFT

Im JOOP! Atelier schlägt das Herz der Mode. Hier arbeiten die Menschen an der Entstehung der Kollektionen: Mit Augenmaß und Leidenschaft, mit Präzision und Expertise.

JOOP! Der kreative Prozess

AM ANFANG IST DIE IDEE

Bis ein JOOP! Anzug perfekt sitzt und seinem Träger diesen besonderen Look verleiht, braucht es viele kreative Köpfe und versierte Hände. Von der ersten Idee bis zur finalen JOOP! Kollektion sind Spezialisten am Werk. Am Ende tragen jedes Kleidungsstück und die gesamte Kollektion eine charakteristische Handschrift – das unverkennbare JOOP! Design: modern, klar, und hochwertig.

»Es dauert ein Jahr bis ein Anzug seinen Weg macht – von den Köpfen der Designer bis zur Präsentation im Handel.«

JOOP! Die Modellmacher

VON DER PIKE AUF

Verantwortlich für Schnitte, technische Umsetzung und die Kommunikation mit der Fertigung sind die JOOP! Modellmacher oder Technical Designer. Sie beherrschen ihr traditionelles Handwerkszeug genauso wie modernste Software Tools.

EIN TEAM, EIN ZIEL

Sobald das Leitthema der Kollektion steht, treffen sich der Head of Design, Gregor Langerspacher und die Designer aus allen Abteilungen regelmäßig. Gemeinsam wird ent- und verworfen, werden Farben, Materalien und Schnitte diskutiert und probiert. Das Ergebnis ist ein Look aus einem Guss.

»Ich zeichne Teile zunächst per Hand. Das sind rohe Skizzen, die später digital umgesetzt werden.« 

PERFEKTION BIS ZUM SCHLUSS

Nach der Anfertigung von Prototypen, Musterteilen und der Herstellung der finalen Kollektion wird noch einmal Hand angelegt: die Teile aufgebügelt und jedes Detail sorgfältig kontrolliert.

JOOP!
ANZUG-GUIDE

Wir zeigen Ihnen wie einfach es ist, einen JOOP! Anzug online einzukaufen. So, dass er passt und perfekt sitzt – ein Anzug mit Ausrufezeichen!

Jetzt beraten lassen